user_mobilelogo

Person liegt am Steg bei der Naturleseinsel Zeutschacher UrsprungsquelleZeutschacher Ursprungsquelle, © TVB Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen

Zeutschacher Ursprungsquelle

Durch den mächtigen Kalkstock, die Grebenzen, rieselt Wasser und tritt in Zeutschach mit einer Schüttung von 90-120 Litern/Sekunde zu Tage. Ein idyllischer Platz, mit herrlichem Blick auf die Seetaler Alpen und deren höchsten Gipfel, den Zirbitzkogel.

Das reine, sauerstoffhältige Wasser perlt aus dem Grund, ist sauberstes Trinkwasser und läßt sogar kleine Blüten unter der Wasseroberfläche gedeihen. 5 Gehminuten davon entfernt befindet sich das Gasthaus Seidl, in dem Wasser zu gutem Bier gebraut wird - auf jeden Fall einen Besuch wert!

.

Kontakt

Landsitz Pichlschloss - Heindl OG

Stadlob 125

8820 Neumarkt in der Steiermark

T. +43 3584 2426

info(at)pichlschloss.at

Newsletter

Newsletter "Hotel Landsitz Pichlschloss" abonnieren!

Immer auf dem Laufenden bleiben - mit den Neuigkeiten aus dem Hotel Landsitz Pichlschloss. Abonnieren Sie den Newsletter des Hotel Landsitz Pichlschloss und Sie bekommen lohnende Informationen über Angebote, Kurse und vieles mehr - direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Anmelden

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden Decline